Header

Mit der Präzision eines Uhrwerks wird Glas für Glas das exakte Quantum dekantiert.
Speziell angefertigte Tropfenfänger und eine einfache Handhabung bei allen Flaschengrößen
von 3 - 18 Liter garantieren höchsten Wein-Genuss.

Eine mechanische Meisterleistung, konstruiert und von Hand gefertigt in Österreich.
Messing, Leder und Holz in einer Symbiose, welche die Zeremonie des Einschenkens
zu einem augenscheinlichen Erlebnis werden lässt.

 

Verblüffen Sie Ihre Gäste, Kollegen und Freunde mit Ihrem deQanta,
der ersten Dekantier-Maschine, die den Einschenkvorgang rein mechanisch beginnt und beendet.

Es ist: Ein Schauspiel mit Stil.

... die kompromisslose Bauweise die beeindruckt.
... die Schönheit der Rotation des Fliehkraftreglers.
... die Funktionalität des Umschaltmechanismus die begeistert.
Kein Kurbeln, kein Zuviel, kein Zuwenig.
… vino ex machina.

Bilderset

Technische Details

• 15 kg Eigengewicht
• 1070 x 340 x 940 mm  (LxBxH)
• 262 verarbeitete Einzelteile
• geöltes heimisches Kirschholz
• Fliehkraftregler aus reinem Messing
• laufruhiger Kleingetriebe-Motor mit NiMh-Akku

Skizze

Der Genuss ist nicht vorübergehend,
denn der Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend.

preis

Vertrieb

Thomas & Bernhard Badegruber
0699-11 08 31 13
wein@deqanta.at